• hausboot mieten berlin
  • hausboot-urlaub-berlin
  • hausboot-mieten-berlin-2
  • hausboot-brandenburg
  • bootsurlaub-berlin

Hausboot führerscheinfrei fahren im Wassersportrevier Müritz und Mecklenburgische Seenplatte

Hausboot mieten und das größte und schönste führerscheinfreie Wassersportgebiet in Deutschland erkunden. Es erwartet Sie ein Mix aus gewundenen Wasserläufen, tausenden von kleinen und großen Seen, einzigartigen Natur- und Kulturlandschaften. Das Wassersportrevier Müritz und Mecklenburgische Seenplatte ist eine Region zum Aufatmen und Krafttanken!

Charterschein / Transfer

Karte Hausboot führerscheinfrei Müritz und Mecklenburger SeenplatteIhre Ferien auf dem Hausboot ohne Führerschein beginnen im Yachthafen Berlin Spandau (Segelboot-Logo).
Die theoretische- und praktische Ausbildung zum Charterschein erfolgt während der Überführung des Hausbootes von unserem Stützpunkt über die Oder-Havel-Wasserstraße (Blaue Kennzeichnung) bis zum Startpunkt des führerscheinfreien Hausboot-Erlebnis in Liebenwalde. Für die Ausbildung zum Charterschein enstehen Extrakosten von80 Euro sowie Überführungskosten von 210 Euro bei den Hausbooten Silent 127 A/N und Silent 149.

Ab Liebenwalde können Sie über Müritz und die Mecklenburgische Seenplatte bis Dömitz führerscheinfrei Hausboot fahren (Rote Kennzeichnung).

Am Ende der Einweisung verabredet der Ausbilder mit Ihnen einen Termin für die Rückführung des Hausbootes zum Yachthafen Berlin Spandau. Dabei bietet sich die Möglichkeit eine individuelle Route durch Berlin zu vereinbaren. Somit erleben Sie neben dem führerscheinfreien Hausboot-Urlaub auf der Müritz, auch die quirlige Weltmetropole Berlin. Für die Hausboot-Stadttour durch Berlin fallen zusätzliche Kosten an, die mit dem Skipper abzusprechen sind.

Hausboot führerscheinfrei erleben? Nutzen Sie unsere Onlineanfrage.  Wir beraten Sie gerne zu Thema Ferien-Hausboot führerscheinfrei.

Höhepunkte und Attraktionen auf der führerscheinfreien Hausboot-Tour

Fürstenberg/Havel – das Tor zur Mecklenburgische Seenplatte

Die 91 Kilometer lange Tour von Liebenwalde über Zehdenick nach Fürstenberg/Havel und ist besonders romantisch. Genießen Sie die Schönheit der Fontane-Landschaft und passieren Sie entlegene Dörfern und liebevoll restaurierte Städtchen. Auf halber Strecke empfiehlt sich mit Ihrem Hausboot ein Abstecher zu den Templiner Gewässern. Dort können Sie das reizvollen Städtchen Templin, seine mittelalterlichen Stadtmauer sowie das Thermalbad erkunden.
Nach den vielen romantischen Gewässern und Kanälen erwartet Sie die Wasserstadt Fürstenberg/Havel. Gelegen auf drei Inseln, zwischen Röblinsee, Baalensee und Schwedtsee, bildet sie das Herz eines ausgedehnten Seengebietes und ist das Tor zur „Mecklenburgischen Seenplatte“. Nach dem das Hausboot am Stadtanleger in Fürstenberg festgemacht ist, bietet sich Ihnen die Möglichkeit, den gut erhaltenen historischen Stadtkern sowie die vielfältigen Uferzonen zu erkunden. Ein Erlebnis der besonderen Art bietet Ihnen die Fahrrad-Draisine, eine 30 km lange und stillgelegte Bahnstrecke zwischen Fürstenberg und Templin.

Weitere interessante Informationen finden auf www.fuerstenberger-seenland.de

Rheinsberg – Mit dem Hausboot führerscheinfrei erkunden

Nach der Wasserstadt Fürstenberg erkunden Sie mit Ihrem Hausboot führerscheinfrei die unzähligen Seen und Buchten der Mecklenburgischen Kleinseenplatte.

Abseits von der Hauptroute geht es nach Rheinsberg, der Kulturhauptstadt im Norden. Das Hafendorf Rheinsberg, mit seinem 22 m hohen Leuchtturm, ist ein perfekter Ankerort für Ihr Hausboot. Von dort aus entdecken Sie die ehemalige Residenzstadt des Kronprinzen Friedrich II (der Große) mit seinen vielen Baudenkmälern und dem berühmten Schloss Rheinsberg.

Wie kein anderes Schloss besticht der Ort durch seine malerische Lage am Grienericksee. Hier verbinden sich Kunst, Architektur und Natur zu einem harmonischen Ensemble.  Dieser Umstand beeindruckte schon Fontane und Tucholsky so tiefgreifend, dass sie Schloss Rheinsberg in Ihren literarischen Werken verewigten. Hinter dem Schloss befindet sich der Triangelplatz sowie die Meilensäule, an dem man unter uralten Kastanien wunderbar verweilen kann.

Nähere Informationen finden Sie unter www.rheinsberg.de

Waren an der Müritz

Nach Rheinsberg schippern Sie mit dem Hausboot führerscheinfrei zum größten Binnensee Deutschland. Müritz kommt aus dem Slawischen und bedeutet „kleines Meer“. Die immense Dimension der Müritz und das stellenweise verschwindene Land werden bei der Überquerung mit dem Hausboot in Richtung Waren erlebbar.

Der Bilderbuchhafen von Waren an der Müritz lädt zum längeren Verweilen ein und erinnert mit seinen Eiscafés, engen Gassen und charmanten Häusern an eine italienische Küstenstadt. Empfehlenswert ist auch ein Besuch im multimedialen NaturErlebnisZentrum MÜRITZEUM. Hier präsentiert sich die Region rings um die Müritz unterhaltsam und informativ.

Weiterführende Informationen zu Waren und der Umgebung: www.waren-tourismus.de

Bitte beachten Sie bei Ihrer Törnplanung für den perfekten Hausbooturlaub die Tauchtiefen und Pegelstände vor Ort.

Schwerin

Nach Waren an der Müritz geht es weiter über die drei oberen Seen der Mecklenburgischer Seenplatte: Kölpinsee, Fleesensee, Plauer See in Richtung Schwerin.

Dabei passieren Sie die Inselstadt Malchow, die durch eine Drehbrücke mit dem Festland verbunden ist, und Plau am See mit seinem massigen Burgturm aus dem Mittelalter sowie einen der schönsten Altstadtkerne Mecklenburgs.

Weiter über die Müritz-Elde-Wasserstraße und dem Störkanal fahren Sie mit Ihrem Hausboot führerscheinfrei bis zur Landeshauptstadt von Mecklenburg Vorpommern Schwerin.
Für den Besuch der Stadt können Sie mit Ihrem Hausboot direkt im Zentrum am Schlossanleger festmachen. Erleben Sie das auf einer Insel, eingebettet im Schweriner See, gelegene märchenhaft Schweriner Schloss. Es ist das Wahrzeichen Schwerins und Sitz des Landestages von Mecklenburg Vorpommerns.  Erkunden Sie danach den historischen Stadtkern mit alten Plätzen und bildschönen Gebäuden, wie dem Mecklenburger Staatstheater. Nutzen Sie dabei die Gelegenheit durch die zahlreichen Geschäfte Schwerins zu bummeln.
Mehr Informationen zu Schwerin finden unter www.schwerin.com

Berlin exklusiv mit dem Hausboot führerscheinfrei erkunden

Hausboot führerscheinfrei mieten berlin

Keine andere Stadt in Europa ist so abwechslungsreich und lebendig wie Berlin. Während einer Hausboot-Tour durch die Stadt gewinnen Sie besondere Einblicke in die Schönheiten der Spree-Metropole. Wussten Sie eigentlich das Berlin mehr Brücken als Venedig hat? Ein besonders schönes Exemplar ist die geschichtsträchtige Oberbaumbrücke, sie verbindet die Stadtteile, auch Kieze genannt, Kreuzberg und Friedrichshain.

Neben den zahlreichen Brücken erleben Sie mit Ihrem führerscheinfreien Hausboot, begleitet von unserem erfahrenen Skipper, wichtige Berliner Sehenswürdigkeiten:

  • East Side Gallery – die längste Mauergalerie der Welt,
  • Fernsehturm – Wahrzeichen von Berlin auf dem Alexanderplatz,
  • Rotes Rathaus – Sitz des Regierenden Bürgermeisters,
  • Museumsinsel – inklusive Pergamonmuseum sowie Bodemuseum
  • Regierungsviertel mit Reichstag und Bundeskanzleramt,
  • Schloss Charlottenburg sowie vielen weiteren.

Nähere Informationen zu Berlin und seinen Sehenswürdigkeiten finden Sie auch bei unserem Partner www.visitberlin.de.

Für Ihre Buchungsanfrage, einer Reservierung sowie weitere Fragen rund um das Thema Hausboot Urlaub steht Ihnen die Hausbootvermietung gerne unter ihrer Durchwahl 030 362 009 17 sowie ihrer Emailadresse till.seiter@marina-lanke.de zur Verfügung. Nutzen Sie auch unser Onlineformular Hausboot führerscheinfrei mieten.