• yachthafen bootsliegeplatz luftbild

  • segelschule berlin

  • segelschule berlin kurs

  • bootsliegeplatz berlin morgens

  • hausboot mieten berlin

  • Yachthafen Marina Lanke: Ihr citynaher Bootsliegeplatz in Berlin
  • Segelschule Berlin: Mit Spass zum Segelschein
  • Segelschule Marina Lanke Berlin: In kleinen Gruppen zum Lernerfolg
  • Bootsliegeplatz Berlin mit Aussicht
  • Hausboot mieten in Berlin

Wichtige Hinweise zu Einschränkungen durch das Coronavirus in unserem Yachthafen

Geschrieben von Marina Lanke Berlin am 12.05.2020 in News

Ahoi Wassersportler,

Laut der Wasserschutzpolizei in Berlin sind Häfen und Marinas als Gewerbebetrieb kategorisiert (Stand 06.04.2020). Da sich damit beim Yachthafen Marina Lanke um ein Gewerbebetrieb und nicht um Sportstätten handelt, ist dies unter Wahrung der Einschränkungen der SARS-CoV-2-EindMaßnV wieder für unsere Kunden zu den Öffnungszeiten betretbar.

Auf Grund dieser Verordnung über die Eindämmung des neuartigen Coronavirus, sehen wir uns in der Verantwortung Sie und auch uns vor einer Infizierung bestmöglich zu schützen.
Wir bitte Sie daher den Mindestabstand von 1,5 Meter, besser 2 Meter, zur nächsten Person einzuhalten.

Des Weiteren gilt:

  • Der Kranbetrieb findet unter Einhaltung des Mindestabstandes mit oder ohne Bootseigner statt
  • Ihr Boot befindet sich noch im Winterlager? Gerne können Sie uns per E-Mail an andre.jaeger@marina-lanke.de oder per Telefon 030 326 009 12 mit dem Kranen oder Slippen Ihres Bootes beauftragen und wir kümmern uns darum
  • Privatpersonen dürfen unter Einhaltung des Mindestabstandes Arbeiten am und um Ihr Boot machen
  • Alle Winterlagerhallen sind weiterhin für Privatpersonen geschlossen
  • Das Hafenrestaurant Da Peppe und das Café und Restaurant Adda werden voraussichtlich am Freitag den 15.05.2020 unter Einhaltung der Hygienevorschriften wieder für die Kunden öffnen.
  • Auch die die Segelschule biete ab dem 15.05.2020 wieder reguläre Kurse zum Bootführerschein an. Buchen Sie noch heute Ihren Bootsführerschein Kurs unter Segelschule Berlin.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis! Wir verfolgen die Entwicklung weiterhin und werden Sie auf unser Webseite und unseren Sozialen Kanälen stets auf den laufenden Stand halten.

Die Wasserschutz Polizei Berlin hat ein PDF-Infoflyer zu den wichtigsten Fragen rund um das Coronavirus und seine Folgen für den Wassersport zusammengestellt:

Informationen der Wasserschutzpolizei Berlin zum Thema:Wassersport trotz COVID-19

Die Hafenanlage selbst wird weiterhin ungebrochen für die Wassersportsaison 2020 vorbereitet. Zusammen mit allen Marina Lanke Mitarbeitern freuen wir uns, nach hoffentlich schadlos überstandener Corona-Krise, dann auf das Herzliche Willkommen in unserer Marina und verbleiben bis dahin mit besten gesundheitlichen Wünschen und Grüßen.

Team Marina Lanke Berlin